Zur Hauptnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Logo in der Kopfzeile

Über die Zeitschrift

ex ante bietet jungen Rechtswissenschaftlerinnen und Rechtswissenschaftlern eine Plattform, auf der sie ihre Ideen und Forschungsergebnisse publizieren können.

Wir möchten sowohl die Wissenschaft als auch die Praxis mit frischen Gedanken zu aktuellen Problemen beliefern: Junge Ideen sollen dabei helfen, neue oder wenig beachtete rechtliche Aspekte aktueller Themen zu erfassen und zu lösen. Wir bieten jungen Rechtswissenschaftlerinnen und Rechtswissenschaftlern die Möglichkeit, erste Publikationserfahrungen nach qualitativ hochstehenden, wissenschaftlichen Standards zu sammeln.

ex ante beschränkt sich inhaltlich nicht auf einen bestimmten Rechtsbereich, sondern widmet sich rechtsbereichsübergreifend aktuellen Themen der Gesellschaft. Neben den themenspezifischen Abhandlungen als Schwerpunkte der jeweiligen Ausgaben enthält ex ante aber auch themenunabhängige Beiträge. Ferner publiziert ex ante mehrsprachig: es werden Aufsätze in den Sprachen Deutsch, Französisch sowie Englisch veröffentlicht.