Zur Hauptnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Schwerpunktthema

Nr. 2 (2018): Kapital

Das Ende der Inhaberaktie? Kritische Würdigung des Entwurfs zur Vernehmlassung zur Umsetzung der Empfehlungen des Global Forum

Eingereicht
August 1, 2018
Veröffentlicht
February 16, 2019

Abstract

Das Kapital einer Aktiengesellschaft kann grundsätzlich ganz oder teilweise aus Inhaberaktien bestehen. Ein Gesetzesentwurf zur Umsetzung der Empfehlungen des Global Forum will diese Wahlfreiheit einschränken. Notwendige Massnahme oder «Swiss Finish»? Eine kritische Würdigung des Entwurfs in diesem Beitrag soll eine Antwort auf diese Frage liefern.