Zur Hauptnavigation springen Zum Inhalt springen Zur Fußzeile springen

Schwerpunktthema

Bd. 2020 Nr. 2: Klima

Ansätze und Umsetzungsmöglichkeiten einer «Fleischsteuer»

  • Matthias Gartenmann
Eingereicht
August 23, 2020
Veröffentlicht
2021-06-08

Abstract

Die Fleischproduktion verursacht rund 14 % der anthropogenen Treibhausgasemissionen. Dennoch sind die bei der Produktion von Fleisch anfallenden Emissionen, insbesondere Methan und Lachgas, kaum reguliert. Die Autoren nehmen eine aktuelle Debatte auf und diskutieren Möglichkeiten zur Einführung einer «Fleischsteuer» durch Abgaben oder Steuern in der Schweiz.